Warum muss ich mich impfen lassen, wenn ich genesen bin?

Wenn Sie Corona hatten, hat Ihr Immunsystem Antikörper gegen Corona gebildet. Diese Antikörper verringern sich aber mit der Zeit und Sie können sich wieder mit Corona anstecken. Mit der Impfung wird die Erinnerung des Immunsystems quasi aufgefrischt und Sie sind vor einer 2. Erkrankung geschützt.

Das Nationale Impfgremium (NIG) empfiehlt deshalb frühestens ab 4 Wochen nach der Genesung eine einmalige Corona Impfung. Mit dieser Impfung gelten Sie dann laut Impfzertifikat als genauso gut geschützt wie nach 2 Impfungen ohne vorherige Corona-Erkrankung. Auch aus medizinischer Sicht sind Sie dadurch sehr gut geschützt.